Powergrip

Powergrip

interesse?

Wir beraten Sie gerne und stehen für alle Fragen jederzeit zur Verfügung. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns via E-Mail:


Tel.: +43 662 62 12 43

office@hcp-austria.com
 

powergrip - bipolare Koagulationszange

bissinger
Ein Instrument zum Fassen, Schneiden und bipolaren Koagulieren in
der Minimal Invasiven Chirurgie. Sie zeichnet sich durch einen Mechanismus aus, der ein aktives, gut dosierbares Öffnen und Schließen der Mäuler und besonders hohen Druck beim Fassen und Schneiden bei gleichzeitiger präziser Koagulation des Gewebes ermöglicht.

  • Austauschbare Elektroden-Einsätze für verschiedene Einsatzbereiche
  • Einfachstes Handling
  • Gute Reinigungsmöglichkeit und Reparaturfreundlichkeit

Download

DATENBLATT


 

DETAIL INFORMATIONEN

Schneller Wechsel der Elektrodeneinsätze

Der Austausch der verschiedenen Einsätze erfolgt in Sekundenschnelle:Die Elektrode wird in den Schaft geschraubt, mit diesem in den Handgriff eingeschoben und per Klickverschluss arretiert. Gleichzeitig ist damit die Verbindung mit dem integrierten elektrischen Anschluss hergestellt.

Bequeme Einhandbedienung

Durch verlängerte Flügel kann der Chirurg das Drehrad in jeder Position des Griffs bequem mit einem Finger um 360° bewegen und dadurch die Elektrode genau positionieren.

Standard-Flachstecker

passend für alle gängigen Kabel.

HCP-Austria
Aigner Straße 35 • 5026 Salzburg • Tel.: +43 662 62 12 43 • Fax: DW -11 • office@hcp-austria.com